Praxishandbuch Verkehrsmedizin

Praxishandbuch Verkehrsmedizin

 

Praxishandbuch Verkehrsmedizin

Prävention - Sicherheit - Begutachtung

Praxishandbuch Verkehrsmedizin

Das Nationale Verkehrssicherheitsprogramm strebt bis 2020 eine Reduzierung der Verkehrstoten um 40 Prozent an. Der Verkehrsmedizin kommt dabei eine tragende Rolle zu. Sie befasst sich mit Belastungen, Erkrankungen und Behinderungen, die zur Beeinträchtigung der Verkehrstauglichkeit führen.

Das Praxishandbuch Verkehrsmedizin vermittelt die neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis.
Es befasst sich mit vielfältigen Aspekten der Verkehrsmedizin in ihren wichtigsten Ausprägungen bei Straße, Schiene, Wasser, Luft und liefert Handlungsanleitung für die praktische Anwendung.

Für seine Fundiertheit stehen die beiden Herausgeber, zwei ausgewiesene Experten der Materie:

Dr. Walter Eichendorf, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) und Präsident des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR), und
Dr. Jörg Hedtmann, Präventionsleiter der Berufsgenossenschaft Transport und Verkehrswirtschaft.

Auch alle weiteren medizinischen, juristischen, technischen, psychologischen Fachautoren dieses Buchs sind jeweils Spezialisten ihres Gebiets.


Die Verkehrsmedizin ist ein komplexes medizinisches, sehr häufig auch arbeitsmedizinisches, Anwendungsfeld. Sie ist ein Teilgebiet der Humanmedizin. Schwerpunkt ist die Beschäftigung mit Belastungen, Gefährdungen, Erkrankungen und Behinderungen, die zu einer Beeinträchtigung der Verkehrstauglichkeit führen können. Über den öffentlichen, beruflichen und privaten Straßenverkehr hinaus umfasst die Verkehrsmedizin auch die zivilen und militärischen Bereiche der Luftfahrt- und Seefahrt, die Sektoren Tourismus und Güterverkehr. Im Grenzbereich ist auch die Raumfahrtmedizin ein Thema für die Experten.

Video in Deutscher Gebärdensprache mit den Herausgebern des Buches









Arbeitsmedizin Komplexes Fachwissen zur Arbeitsmedizin:
aktuell - praxisnah - verlässlich


Psychische Belastungen Psychische Belastungen im Beruf:
vorbeugen - erkennen - behandeln